Share

Kurzfilm Lambertus Sozialbereich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

01

 

Nicht Aufgeben Heißt – LAMBERTUS

 

Inmitten seines glanzvollen 60. Jubiläumsjahres entfaltete der Lions Club Selfkant e.V. am 18. November 2023 ein schillerndes Ereignis in den prächtigen Hallen der Stadthalle Erkelenz. Unter dem wohlklingenden Titel „Jeck mit Zweck“ versammelten sich Herzen mit einer gemeinsamen Mission: die strahlende Hoffnung der „Jungen Pflege Lambertus“ zu unterstützen. Ein Abend, der nicht nur festlichen Frohsinn versprach, sondern auch die bedeutende Wärme der karitativen Verbundenheit.

 

 

In den geschmückten Hallen fand sich eine faszinierende Collage aus Lachen, Musik und Großzügigkeit zusammen. Die Luft vibrierte förmlich vor Freude und dem Wunsch, Gutes zu tun. Eine Atmosphäre, die von Mitgefühl und uneingeschränkter Unterstützung durchdrungen war.

 

 

Doch das Herzstück dieses bewegenden Abends war ein cinematic Meisterwerk, das eigens für Lambertus und diesen denkwürdigen Anlass geschaffen wurde. Ein Kurzfilm, der nicht nur auf der Leinwand erstrahlte, sondern tief in die Seelen der Zuschauer eindrang. Er war eine Symphonie aus Emotionen, geflochten aus Liebe, Hoffnung und unerschütterlicher Entschlossenheit. Jede Szene eine Verkörperung der unendlichen Stärke und des unerschütterlichen Mutes, der in Lambertus‘ Geschichte eingebettet ist.

 

 

Es war ein Akt der Hingabe, der Film, der den Raum in einen emotionalen Ozean tauchte, in dem jede Welle eine Erinnerung an die unerschütterliche Menschlichkeit war. Jede Einstellung, ein Pinselstrich, der das Porträt eines unermüdlichen Kampfes gegen die Widrigkeiten des Lebens malte.

 

 

Dieser Kurzfilm war nicht nur ein visuelles Meisterwerk, sondern ein Vermächtnis, das die Essenz von Lambertus‘ Lebensmut und das unerschütterliche Bestreben, anderen zu helfen, eingefangen hat. Es war ein Tribut an die unbeugsame Stärke, die in jedem Mitglied der „Jungen Pflege Lambertus“ lebt, und an die bedingungslose Unterstützung, die sie verdienen.

Inmitten des strahlenden Glanzes dieser Veranstaltung schien dieser Film wie ein funkelnder Diamant, der die Herzen aller berührte und die Bedeutung von Liebe, Hingabe und karitativer Verbundenheit zelebrierte.